Notfälle

Während der Öffnungszeiten

Wir bitten Sie, auch bei Notfällen innerhalb der Sprechzeiten anzurufen (Tel. 044 912 04 04). Dies gibt uns die Möglichkeit entsprechende Vorbereitungen zu treffen.
Ausserhalb der Öffnungszeiten
Ausserhalb der Sprechzeiten und an Wochenenden können Sie unter unser Praxisnummer 044 912 04 04den Notfall erreichen. Via Notfallzentrale nimmt der diensthabende Kleintierarzt/-ärztin mit Ihnen Kontakt auf.
Fünf Tierarztpraxen aus der Region Pfannenstiel betreiben gemeinsam den Notfall. Ausser unserer Praxis, sind dies noch die Praxen von Dr. Becker/Erlenbach, Dr. Rohner/Meilen, Dr. Mothersill/Egg und Dr. Minder/Zumikon. Unsere Zusammenarbeit im Notfalldienst gewährleistet stets Betreuung durch eine kompetente Fachkraft in unserer Nähe.

 

Wichtige Rufnummern:

Kantonales Tierspital Tel. 044 635 81 11

Tox-Institut Zürich Tel. 044 251 51 51

Notfall oder nicht?

Bei den folgenden Symptomen sollten Sie sofort einen Tierarzt kontaktieren:

  • Schwere Blutungen oder Blutungen die nicht innerhalb von 5 Minuten stoppen
  • Blutungen aus Nase, Mund, Rektung, blutiger Husten oder Urin im Blut
  • Atemnot, Dauerhusten oder Dauerwürgen
  • Unfähigkeit zu urinieren, Kot abzusetzen oder offensichtliche Schmerzen in diesem Zusammenhang
  • Verletzungen am Auge
  • Die Vermutung oder Gewissheit, dass Ihr Tier etwas giftiges gefressen oder Gegenstände verschluckt hat
  • Epileptische Anfälle und oder schwankender Gang
  • Knochenbrüche, starke Lahmheit oder die Unfähigkeit Beine zu bewegen
  • Offensichtliche Anzeichen von Schmerzen oder extremer Angst
  • Hitzestress oder Hitzschlag
  • Schweres Erbrechen oder Durchfall über einen Zeitraum von 24 Stunden

Diese Liste ist nicht abschliessend. Bei Unsicherheit lohnt es sich deshalb auf jeden Fall bei uns Nachzufragen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.